Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Lebenslagen > Arbeitgeber > Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter

Beschäftigung ausländischer Mitarbeiter

Bei der Suche nach ausländischen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, aber auch zur Bekanntgabe von Stellenangeboten, können Sie sich an die zuständige Agentur für Arbeit oder an das Kooperationsnetzwerk EURES (European Employment Services) wenden.

Wenn Sie in Deutschland ausländische Arbeitskräfte einstellen wollen, brauchen diese in der Regel einen Aufenthaltstitel, der die Ausübung einer Beschäftigung erlaubt.
Dies gilt nicht für Unionsbürger und -bürgerinnen. Sie genießen Freizügigkeit und können sich ohne Einschränkungen frei niederlassen und eine Erwerbstätigkeit aufnehmen oder sich selbstständig machen.

Ihnen gleichgestellt sind Staatsangehörige von Island, Liechtenstein und Norwegen (Europäischer Wirtschaftsraum).

Staatsangehörige der Schweiz genießen ebenfalls Freizügigkeit innerhalb der EU.

Vertiefende Informationen

Freigabevermerk

01.08.2022 Justizministerium Baden-Württemberg

Lebenslagen

Termine
Fr, 21.06.2024 14 Uhr
Gemarkungsradeln
Wo: Treffpunkt vor dem Rathaus
Veranstalter: Gemeinde Vörstetten
Mo, 24.06.2024 18:00 Uhr
Kommunale Wärmeplanung
Wo: Heinz Ritter-Halle
Veranstalter: Gemeinde Vörstetten
Mi, 26.06.2024 18:00 Uhr
Mitgliederversammlung
Wo: Begegnungsstätte Am Roteux- Platz
Veranstalter: Vörstetter Miteinander e.V
Fr, 28.06.2024 19:00 Uhr
11-Meter- Nachttunier
Wo: VfR Sportplatz
Veranstalter: Fussballförderverein VfR Vörstetten
Fr, 28.06.2024 19:30 Uhr
Jahreshauptversammlung
Wo: Foyer Heinz Ritter- Halle
Veranstalter: DLRG Dezlingen- Vörstetten
Symbolbild: Feuerwehr-Auto (für wichtige Rufnummern) wichtige Rufnummern